Light Samenmischung für Zwerghamster


Die Light Samenmischung ist wie der Name schon sagt eine leichte, fettarme Samenmischung für Zwerghamster. Die Samenmischung kann als Abwechslung zur normalen Zwerghamster Samen- oder Futtermischung verfüttert werden. Grundsätzlich sollte man nicht verschiedene Futtermischungen mit unterschiedlichen Qualitäten abwechselnd verfüttern, dass kann Verdauungsprobleme geben. Doch die Samenmischung Light hat die gleiche Qualität wie die normale Samenmischung für Zwerghamster, die Grundzutat, der Buchweizen ist ebenfalls identisch. Einzig bei den Ölsaaten gibt es Unterschiede, die für den Zwerghamster eine willkommene Abwechslung bietet.


Vergleich zur normalen Samenmischung für Zwerghamster

Zwerghamster Samenmischung

Verhältnis: 70:30 Mehl- zu Ölsaaten


Mehlsaaten: Buchweizen, Gerste, Spitzsaat, diverse Hirsesorten, diverse Grassamen


Ölsaaten: Fenchelsamen, Zichoriensaat, Basilikumsamen, Perillasaat, Chia Salbei, Sesamsaat,  Hagebuttenkerne, Kardisaat, Spinatsamen, Negersaat, Rübsensamen, Blaumohnsamen, Hanfsamen, Kümmelsamen, Leindottersaat


Zwerghamster Light Samenmischung

Verhältnis 80:20 Mehl- zu Ölsaaten


Mehlsaaten: Buchweizen, Gerste, diverse Hirsesorten


Ölsaaten: Basilikumsamen, Feldsalatsamen, Kardisaat, Kornblumenblütensamen, Kressesamen, Leinsamen, Mariendistelsaat, Möhrensamen, Perillasaat, Rucolasamen, Salatsamen weiss und schwarz, Selleriesamen, Wegerichsaat, Zichoriensaat



Wann macht es besonders Sinn, die Light Samenmischung zu verfüttern?

- wenn der Hamster etwas moppelig ist

Das Mischverhältnis von 80:20 / Mehl- : Ölsaaten sowie der Buchweizen ist sehr fettarm.  Zwerghamster die aufgrund schlechter Ernährung zu dick sind, können sehr leicht an Diabetes erkranken. Mit dieser leichten, natürlichen und gesunden Samenmischung bringen Sie Ihren Zwerghamster wieder auf sein Idealgewicht. Ob Ihr Zwerghamster tatsächlich zu dick ist, oder bloss etwas pummelig aussieht, ist von Tier zu Tier unterschiedlich. Bitte halten Sie unbedingt mit einem erfahrenen Zwerghamster-Halter oder Nager-erfahrenen Tierarzt Rücksprache, ob das Tier zu dick ist oder nur so aussieht.

 

- wenn man gerne mal ein Leckerlie zuviel verfüttert.

Leckerlies wie verschiedene Nüsse und Kerne gehören zu den Ölsaaten und sind sehr fetthaltig. In dieser Mischung ist nur ein Anteil von 20% Ölsaaten enthalten und Buchweizen (die schwarzen, dreieckigen Körner) der als Löwenanteil in der Mischung enthalten ist, ist sehr fettarm. So kann man ohne schlechtes Gewisse auch mal einen Sonnenblumenkern mehr verfüttern (natürlich auch das in einem gesunden Mass).


- wenn der Zwerghamster keine Grassamen frisst.

Grassamen gehören zwar in den natürlichen Menu-Plan eines Zwerghamster. Viele Knopfaugen fressen diese jedoch garnicht. So passiert es, dass sich das Mischverhältnis von Mehl- zu Ölsaaten verschiebt. In dieser Light Samenmischung ist anstelle der Grassamen mehr Buchweizen enthalten, der in der Regel sehr gerne gefressen wird und die Grassamen ohne Probleme ersetzen kann.