Kapokschoten


Kapokschoten

Kapok, Kapokschoten, Kapokwolle, Baumwolle, Baumwollschoten

CHF 2.30

  • verfügbar
  • 2-10 Werktage Lieferzeit

Qualität

Der Kapokbaum (Ceiba pentandra) gehört zu den Wollbaumgewächsen und ist in den gesamten Tropen heimisch. Die Früchte des Kapokbaumes sind die Kapokschoten. Sie enthalten rund 100 ölhaltige Samen welche in einem Bett aus Pflanzendaunen liegen.

 

Die meisten Kapokbäume sind wildwachsend, werden also nicht in Plantagen oder Monokulturen angebaut. Darum benötigt man auch keinen Dünger- oder Spritzmitteleinsatz und für die Verarbeitung sind keinerlei chemische Bearbeitungsprozesse notwendig. Ein Kapokbaum liefert pro Jahr etwa 20 kg Fasern. Darum werden Kapokbäume häufig nicht gefällt, weil sie zu wertvoll sind. Das schont den Wald und das fragile Ökosystem.

Sicher und kuschelig

Die Kapokwolle zieht im Gegenteil zur Hamsterwatte keine Fäden und ist zu 100% verdaulich, da es ein Naturprodukt ist.

Auch die schwarzen Samen können bedenkenlos gefressen werden.

 

Die Kapokschoten kann geöffnet/ halbiert ins Gehege gegeben werden. 

 


Produktbewertung

[aufklappen]

Kommentare: 1
  • #1

    Lisa (Sonntag, 02 Juni 2019 20:12)

    Es brauchte ein bisschen, bis mein Zwerghamster merkte dass damit das Nest superweich wird. Seitdem liebt er es und sichert sogar oberflächliche Gänge damit ab.


Klicke auf das Kreuz und erfahre, was andere Körnchengeber über das Produkt sagen.

Über eine Bewertung von dir, freuen sich wiederum die Anderen... und natürlich auch wir ungemein! :-)

 

 

 


Weitere kuschelige Produkte