Goldhamster: Hauptfuttermischungen


Der syrische Goldhamster bewohnt hauptsächlich fruchtbares Ackerland auf dem Getreide und andere Feldfrüchte angebaut werden. Sein Nahrungsangebot ist breit gefächert. Getreide, Kleinsämereien, grüne Pflanzenteile, Gemüse, Gräser, Kräuter, Hülsenfrüchte und Insekten beinhaltet seine natürliche Nahrung.

 

Das Samtpfötli Shop Hauptfutter für Gold- und Teddyhamster ist dementsprechend sehr vielfältig. Sie enthält verschiedene ausgewählte Getreidesorten und Kleinsämereien, darunter auch "Dinkel im Spelz" für etwas mehr Beschäftigung, und ein kleiner Teil Hüslenfrüchte  als hochwertige Ergänzung.  Die Mischung wurde in einem fettarmen Verhältnis von 80% mehlhaltigen Saaten und 20% ölhaltigen Saaten gemischt.

Wähle die richtige Mischung für deinen Goldhamster

Futtermischung

Hier bekommt dein Goldhamster alles was er braucht in einer Mischung.

Sie besteht aus einer hochwertigen Mischung aus ausgesuchtem Getreide und ein wenig Kleinsämereien in einem geeigneten Fettverhältnis. Dazu ein paar getrocknete Kräuter, Blüten und Gemüse und dem wichtigen Anteil an tierischem Eiweiss in Form von verschiedenen getrockneten Insekten.

Samenmischung

Mag dein Goldhamster nicht alles tierische Eiweiss das in der Futtermischung enthalten ist, kann hier auch die reine Samenmischung ohne tierisches Eiweiss, Kräuter/Blüten und Gemüse bestellt werden. Hierzu kannst du dann einzeln das tierische Eiweiss dazu verfüttern, was dein Goldi auch gerne mag. Die getrockneten Kräuter, Blätter oder Blüten mögen nicht alleGoldghamster. Es ist kein essentieller Bestandteil in der Ernährung von Goldhamster und kann auch weggelassen werden.