Getzoo Laufrad 27 cm


Getzoo Laufrad 27 cm

CHF 37.90

  • verfügbar
  • 2-10 Werktage Lieferzeit

Qualität

Innendurchmesser: 25,5 cm

Aussendurchmesser: 27 cm

Laufbreite: 7.5 cm

 

Minimale Höhe: 29 cm

Maximale Höhe: 39 cm

Standfuss LxB : 19 x 11 cm

 

  • Gute und sichere Verarbeitung: Laufräder von Getzoo werden mit aller Vorsicht verarbeitet. Die Kanten der Räder sind abgerundet. Es werden keine Nägel oder Klammern verwendet, an deren sich die Tiere verletzen könnten.
  • Naturstoff Holz: Die Laufräder werden aus unbehandeltem Holz gefertigt. Dieses Material reagiert aufgrund seiner natürlichen Eigenschaften und Temepratur- und Luftfeuchtigkeitsveränderungen. Daher ist es möglich, dass sich die Lauftrommel minimal verzieht. Die Funktion und das Wohlbefinden der Fellnase wird dabei in keinster Weise beeinträchtigt.
  • Leise: Durch ein doppeltes Qualitätskugellager ist das Laufrad beinahe geräuschlos.

Sicher

  • Die Aufhängung befindet sich auf der geschlossenen Rückseite. Dadurch besteht keine Gefahr des Schereneffekts. Das Holzrad ist an einem stabilen Standfuss angebracht, so kann das Laufrad auch bei mehreren Tieren nicht kippen. Der Standfuss ist in der Höhe verstellbar. 
  • Sichere Lauffläche: Eine geschlossene Lauffläche verhindert das verletzen von Gliedmassen. Die Lauffläche besitzt feine Einkerbungen für die Trittsicherheit. Es sind keine Holzstreben oder Splitter zu finden, auf deren sich die Tiere ihre Füsschen wund laufen können. Die Lauftrommel ist leicht und kann somit, mit etwas Übung, auch von kleinen Fliegengewichten genutzt und gesteuert werden.

Produktbewertung

[aufklappen]

Kommentare: 1
  • #1

    Lisa (Sonntag, 02 Juni 2019 20:29)

    Ich habe für meinen Zwerghamster die 30cm-Version mit Korklauffläche. Das Rad ist so leise dass man nicht hört ob er drin läuft, selbst wenn man im gleichen Zimmer ist. Das Rad ist stabil und gut verarbeitet. Um die Lauffläche feucht zu reinigen, habe ich es mehrfach mit Klarlack bestrichen.
    Anfangs hat sich mein Zwerg wegen seinen nur 28g mit dem schweren Laufrad etwas schwer getan. Das Rad dreht schliesslich weiter, auch wenn der Läufer plötzlich bremst. Nach ca. 2 Wochen konnte er es navigieren und bevorzugt es gegenüber dem Wodent-Wheel .


Klicke auf das Kreuz und erfahre, was andere Körnchengeber über das Produkt sagen.

Über eine Bewertung von dir, freuen sich wiederum die Anderen... und natürlich auch wir ungemein! :-)

 

 

 


Ebenen für die Laufräder